Improvisohrium (Wie)

31.10.2017 (20:30)

 

Kunsthaus, Schulberg 10, 65185 Wiesbaden

 

FAQS (Kepl/Marwedel/Oberg)

 

Das Improvisohrium ist ein regelmäßiges Angebot an alle, die mit Instrument und/oder Stimme das freie Improvisieren wagen wollen. Gemeinsam mit Mitgliedern des „Wiesbadener Improvisations Ensembles“ wird zu Beginn des Abends eine Liste von Wünschen erstellt, wer mit wem eine Gruppe bilden möchte. Weitere Absprachen werden nicht getroffen – was dann gespielt wird, ist und bleibt frei – der Sprung ins Unerhörte erfolgt jenseits stilistischer Grenzen. Die Musiker/innen, die jeweils nicht spielen, sind wohlwollendes und sachkundiges Publikum. Zuzuhören sind aber auch alle anderen Improvisationsinteressierten eingeladen.

 

www.artist-wiesbaden.de

 

fixcel records - aktuelle CD

Zurück

Einen Kommentar schreiben